Recht auf Zukunft II

Das Ziel des Projektes Recht auf Zukunft ist die Unterstützung von UnionsbürgerInnen, deren marginalisierte Lebensumstände eine gesellschaftliche Integration erschweren.

Der Fokus liegt hierbei auf Kindern und Jugendlichen, sowie deren Familien.

Mit Hilfe einer niederschwelligen Beratung werden Chancen aufgezeigt und gemeinsam Perspektiven entwickelt, die eine nachhaltige Integration ermöglichen sollen.

Das Projekt wird von der Landeshauptstadt Stuttgart gefördert.

Kontakt:

Ann-Sophie Krieg Judith Klann
Telefon: 01 78 / 5 47 98 20 Telefon: 01 78 / 5 47 98 20
ann-sophie.krieg@agdw.de judith.klann@agdw.de

Recht auf Zukunft Büro:  Rotebühlstraße 63, 70178 Stuttgart